Haus M

Eine sehr beschauliche Wohnstraße, mehr ein Wohnweg, parallel zum Bach. Grundstücke und ortsbauliche Setzung der Gebäude sind durch 1950er und 1960er Siedlungshäuser geprägt, die teilweise noch erhalten sind.

Wir sanierten dieses gemeinsam mit unserer Bauherrschaft, mit viel Liebe zum Detail und Leidenschaft für Materialität. Das entstandene hat Charakter, ist gewachsen und bildet Qualitäten ab, die in einem Neubau nicht in der selben Form realisierbar sind.

Weiterbauen, statt neu bauen, zugunsten einer sanften Weiterentwicklung der gewachsenen Dorfstruktur, des Erhalts des emotional aufgeladenen Bestandes und nicht zuletzt im Sinne eines ökologisch sinnvollen, nachhaltigen Zugangs zum Bauen, als Verdichten im Bestand.

Einfamilienhaus

Sanierung und Zubau

Fertigstellung 2017

Fotos 1-6, c Marc Lins


MIK_Situation.jpg
saal-mikic-11.jpg
saal-mikic-09.jpg
saal-mikic-03.jpg
saal-mikic-02.jpg
saal-mikic-01.jpg
MIC_BesteHaus_16 (Medium).JPG
saal-mikic-04.jpg
MIC_BesteHaus_09_1 (Medium).JPG